Zu Gast beim Nachbarn

Mittwoch, 17.11.2021 17 Uhr

Lothar Quinkenstein: Souterrain
Anda Rottenberg: 
Depresja w Berlinie

Die bekannte polnische Kunsthistorikerin und Kuratorin Anda Rottenberg verbrachte ein Jahr im Wissenschaftskolleg in Berlin, der deutsche Schriftsteller, Germanist und Übersetzer Lothar Quinkenstein lebte mehrere Jahre in Posen. Beide sammelten entgegengesetzte Erfahrungen, die in ihren Büchern reflektiert werden.

Moderation: Benjamin Voelkel
Veranstaltung in deutscher und polnischer Sprache.